Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Podcast #18 mit Michael H. Kramarsch: Bürokratiemonster ESG?!

6. Oktober | 17:00 - 18:00

Fortbildung Aufsichtsrat

Michael H. Kramarsch zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Bürokratiemonster ESG?! Nachhaltigkeit und der Aufsichtsrat

„Nachhaltigkeit“ – eine Worthülse, die heute in keinem Werbetext und in keinem Redebeitrag von Berater:innen fehlen darf. Tatsächlich verbirgt sich unter der Oberfläche des Bla-bla jedoch erstaunlich Konkretes – insbesondere beim Blick auf ESG-Kriterien, die institutionellen Investoren immer wichtiger werden. Sie fordern von „ihren“ Unternehmen immer konkretere, messbare Informationen zu Aspekten wie Umwelt, Mitarbeitende, soziale Verantwortung und Governance – und das betrifft nicht nur die Berichtspflichten von Konzernen. Auch mittelständische Unternehmen sind als Dienstleister und Zulieferer betroffen, aber auch ganz allgemein von der Erwartungshaltung der Öffentlichkeit. Und das obwohl Familienbetriebe seit eh und je für eine enkeltaugliche Zukunft standen.

Was bedeuten diese Entwicklungen für die Aufsichtsratstätigkeit, für das Kompetenzprofil des Gremiums und die integrierte Steuerung des Unternehmens? Hierüber sprechen Corporate Governance Experte Michael H. Kramarsch, Gründer und Managing Partner der hkp/// group, und Rudolf X. Ruter im Podcast für den Aufsichtsrat – dem Live-Aufsichtsrats-Talk der Directors Academy.

Michael H. Kramarsch ist seit mehr als 25 Jahren in der Beratung tätig. 2011 gründete der gebürtige Österreicher mit anderen Partnern die hkp/// group, die sich unter seiner Ägide zur erfolgreichsten Unternehmensberatung im Bereich strategisches HR-Management und Corporate Governance-Advisory entwickelt hat. Als führender Experte für Corporate Governance, wertorientierte Unternehmensführung, Performance Management und Top-Executive-Vergütung war er als Sachverständiger für diverse deutsche Regierungskommissionen tätig.

Neben seinem Mandat als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der ValueTrust SE ist Michael H. Kramarsch u.a. Senator des gemeinwohlorientierten Think Tanks Senat der Wirtschaft. Zudem ist er Gründer des Arbeitskreises Leitlinien für eine nachhaltige Vorstandsvergütung, Gründungsgesellschafter des European Center of Board Efficiency (ECBE), Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender der Vereinigung unabhängiger Vergütungsberater (VUVB) sowie Mitglied des Beirats des Corporate Governance Institute (CGI) der Frankfurt School of Finance & Management.

Governance-Livestream mit Chat

Beteiligen Sie sich am LinkedIn-Livestream per Live-Chat. Sie können sich eine Woche zuvor über LinkedIn anmelden. Den Hinweis auf den Livestream erhalten Sie automatisch, wenn Sie den Directors Academy LinkedIn-Kanal abonnieren.

Sie sind kein LinkedIn-Nutzer? Dann können Sie dem Livestream auch auf der Website von Directors Academy folgen: directorsacademy.de/podcast-fuer-den-aufsichtsrat/#live

Weitere Informationen und Aufzeichnungen

Weitere Informationen und die bisher aufgezeichneten Aufnahmen finden Sie auf der Seite directorsacademy.de/podcast-fuer-den-aufsichtsrat/

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner