Podcast für den Aufsichtsrat #16 mit Dr. Michael Kemmer

LinkedIn-Livestream

Dr. Michael Kemmer zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Politik und Aufsichtsrat – wer ist der Treiber der aufsichtsrechtlichen Normen?
Dr. Kemmer ist Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex. Der studierte Betriebswirt und Steuerberater ist u.a. Vorsitzender des Verwaltungsrats der FMS Wertmanagement AdöR, Aufsichtsratsvorsitzender der UmweltBank AG und Mitglied im Aufsichtsrat der Thyssen’sche Handelsgesellschaft m.b.H.

Als ehemaliger Vorstandsvorsitzender der BayernLB in München, CRO und Konzernvorstand der HypoVereinsbank in München und der UniCredit Group in Mailand verfügt Michael Kemmer über langjährige Führungs- und Gremienerfahrung.

Rechtliche Grundlagen der Tätigkeit im Aufsichtsrat einer Bank

Bonn & online (hybrid)

Das Seminar soll zukünftigen und unlängst bestellten Aufsichtsratsmitgliedern einen Überblick über alle rechtlich relevanten Bereiche geben, die das Amt eines Aufsichtsratsmitglieds betreffen. Für langjährige Aufsichtsratsmitglieder eignet es sich hervorragend als Update, da tradiertes Wissen nicht bloß wiederholt, sondern überwiegend Aktuelles aus Rechtsprechung, Rechtswissenschaft und Rechtspraxis vermittelt wird.
Sichere Kenntnis vom gesellschafts- und aufsichtsrechtlichen Rahmen der Tätigkeit im Aufsichtsrat steigert nicht nur deren Effizienz, sondern ist für die Aufsichtsratsmitglieder auch die beste Haftungsprävention.

€ 850,00

Podcast für den Aufsichtsrat #17 mit Nora Schmidt-Kesseler

LinkedIn-Livestream

Nora Schmidt-Kesseler zu Gast bei Rudolf X. Ruter zum Thema: Handeln im Unvorstellbaren. Der Aufsichtsrat in der aktuellen Realität.
Schmidt-Kesseler ist Rechtsanwältin mit langjähriger Führungserfahrung in Spitzenpositionen in der Steuerberater-Brancheund der chemisch-pharmazeutischen Industrie, mit exzellenter Vernetzung an Schnittstellen von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien, und verfügt über fundierte Kenntnisse in den Gebieten Industriepolitik, Steuerrecht, Arbeitsrecht und Tarifpolitik. Heute ist Schmidt-Kesseler Hauptgeschäftsführerin der Nordostchemie-Verbände und führt in Personalunion den Arbeitgeberverband Nordostchemie und den Verband der Chemischen Industrie Nordost, in denen 350 Unternehmen organisiert sind.

Nora Schmidt-Kesseler ist aktive, zertifizierte Aufsichtsrätin. Ihre Schwerpunktthemen sind Transformation, Nachhaltigkeit, Energie- und Klimapolitik und Fachkräftegewinnung.

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL I – Präsenz Modul

Starnberger See Starnberg, Bayern

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL Präsenz Module oder Blended Module SIE HABEN DIE WAHL: Präsenz vs. Blended Module Sie können nun selbst zwischen dem Präsenz- oder dem Blended-Modul (beinhaltet die persönliche Jahresmitgliedschaft bei der Directors Academy) wählen. Beide Seminare bereiten Sie auf die Prüfung der ‚Deutsche Börse AG‘ vor und ermöglichen Ihnen somit die Zertifizierung zum „Der […]

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL I – Blended Module

Starnberger See Starnberg, Bayern

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL Präsenz Module oder Blended Module SIE HABEN DIE WAHL: Präsenz vs. Blended Module Sie können nun selbst zwischen dem Präsenz- oder dem Blended-Modul (beinhaltet die persönliche Jahresmitgliedschaft bei der Directors Academy) wählen. Beide Seminare bereiten Sie auf die Prüfung der ‚Deutsche Börse AG‘ vor und ermöglichen Ihnen somit die Zertifizierung zum „Der […]

Webinar: Rollen- und Perspektivwechsel – Wie aus einem Vorstand ein Aufsichtsrat wird

Zoom-Webinar

Teil 4 - Rollen- und Perspektivwechsel – Wie aus einem Vorstand ein Aufsichtsrat wird Im Zuge der Professionalisierung der Aufsichtsratstätigkeit wird zunehmend der Wechsel aus einer Managementrolle in eine Aufsichtsratsfunktion zu einer attraktiven Karriereoption. Welche grundlegenden Änderungen im Anforderungsprofil sind mit einem solchen Wechsel verbunden, welche Herangehensweisen bieten sich für einen erfolgreichen Wechsel an, welche […]

11. Frankfurter Aufsichtsratstag

Steigenberger Hotel Frankfurter Hof

Für den 21. September 2022 lädt Sie der Arbeitskreis deutscher Aufsichtsrat (AdAR) e.V. ganz herzlich zum 11. Frankfurter Aufsichtsratstag, ins Steigenberger Hotel Frankfurter Hof ein. Auch dieses Jahr freuen wir uns auf den persönlichen Austausch vor Ort, selbstverständlich unter Beachtung aller zu diesem Zeitpunkt evtl. bestehenden notwendigen Sicherheits- und Hygieneauflagen. Wichtig ist uns aber vor […]

Sound of Lea­der­ship® – Florian Schönwiese

Seminarhotel Springer- Schlössl Tivoligasse 73, Wien

Dirigieren Sie ein kleines Kammerensemble und erhalten Sie über die Musik ein unmittelbares Feedback zu Ihrer Führungs-Performance. Ein praktisches und intuitives Führungserlebnis, das Ihre Leadership-Skills in einem Tag auf ein neues Level hebt. Keine musikalische Vorbildung nötig.

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL II – Präsenz Modul

Starnberger See Starnberg, Bayern

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL Präsenz Module oder Blended Module SIE HABEN DIE WAHL: Präsenz vs. Blended Module Sie können nun selbst zwischen dem Präsenz- oder dem Blended-Modul (beinhaltet die persönliche Jahresmitgliedschaft bei der Directors Academy) wählen. Beide Seminare bereiten Sie auf die Prüfung der ‚Deutsche Börse AG‘ vor und ermöglichen Ihnen somit die Zertifizierung zum „Der […]

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL II – Blended Module

Starnberger See Starnberg, Bayern

Governance Akademie QUALIFIKATIONSMODUL Präsenz Module oder Blended Module SIE HABEN DIE WAHL: Präsenz vs. Blended Module Sie können nun selbst zwischen dem Präsenz- oder dem Blended-Modul (beinhaltet die persönliche Jahresmitgliedschaft bei der Directors Academy) wählen. Beide Seminare bereiten Sie auf die Prüfung der ‚Deutsche Börse AG‘ vor und ermöglichen Ihnen somit die Zertifizierung zum „Der […]

Teil 6 – Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Aufsichts- und Verwaltungsratspraxis nach Rechtsform

Zoom-Webinar

Sechsteilige Webinar-Serie der hkp/// group und Directors Academy - Teil 6 Teil 6 - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Aufsichts- und Verwaltungsratspraxis nach Rechtsform Die Anforderungen an die Aufsicht über die Gesellschaft unterscheiden sich in Abhängigkeit von ihrer Governance-Struktur zum Teil erheblich. Unterschiede bestehen vor allem zwischen dualistisch organisierten Gesellschaften mit Vorstand und Aufsichtsrat einerseits und […]

Leitungsworkshop: Neue Regeln für Banken mit Schwerpunkt auf Regeln zur Informationstechnologie

Bonn & online (hybrid)

Unser Leitungsworkshop gibt einen aktuellen Überblick über die gültigen aufsichtsrechtlichen Anforderungen und vermittelt in kompakter Form deren wesentliche Inhalte und die jeweilige Erwartungshaltung an Mitglieder des Leitungsorgans und vermittelt somit theoretische Kenntnissen zur Erhöhung der fachlichen Qualifikation von Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsorgans.

€ 480,00
WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner