Veranstaltungen

Finden Sie hier exklusive Veranstaltungen von Directors Academy und unseren Partnern.

Tag der Beteiligungsverwaltung: Vom passiven Verwalten zum aktiven Steuern

Handwerkskammer Hamburg Holstenwall 12

Der Tag der Beteiligungsverwaltung des Veranstalters Behörden Spiegel bildet eine Plattform zum Erfahrungsaustausch, um die verschiedenen Akteure aus dem Bereich der Beteiligungsverwaltung zusammenzubringen und um aus den bisher gewonnen Erfahrungen sowie den aktuellen Herausforderungen gemeinsam zu lernen. Diskutieren Sie über wichtige Rechts- und Strategiefragen und erfahren Sie, wie praktische und zukunftsweisende Lösungsansätze wirksam und rechtskonform umgesetzt werden können.

Podcast #45 Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann

LinkedIn-Livestream

Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Der Wirtschaftsprüfer als Schwert des Aufsichtsrats. Enthüllen, Bewerten, Handeln: Die Macht der Prüfung.
Herr Naumann, geboren 1959, war von 2002 bis 2023 Vorstandssprecher und CEO des IDW. Seine akademische Laufbahn begann 1983 mit einem Diplom-Kaufmann-Abschluss in Münster. Von 1999 bis 2023 war er stellvertretender und ab 2001 Hauptgeschäftsführer des IDW. Er engagierte sich in Gremien wie dem DRSC-Verwaltungsrat, der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex und im Beirat der Schmalenbach-Gesellschaft. Neben seiner beruflichen Tätigkeit veröffentlichte er zahlreiche Schriften zu Themen wie Rechnungslegung, Abschlussprüfung und Corporate Governance. Naumann wurde aufgrund seines Fachwissens auch als Sachverständiger in Bundestagsanhörungen aktiv.

Webinar: Der effektive Aufsichtsrat – Größe, Ausschüsse, Prozesse eines Gremiums im Wandel

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Die Konstitution und Organisation eines Aufsichtsrats spielt eine entscheidende Rolle in der Unternehmensführung. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, wie ein effektiver Aufsichtsrat optimal aufgestellt sein sollte.

In diesem Webinar wird beleuchtet, wie die Dimensionierung und Zusammensetzung des Aufsichtsrats und seiner Ausschüsse effektiv gestaltet werden können, um eine optimale Unterstützung und Überwachung der Unternehmensführung zu gewährleisten – in der Aktiengesellschaft, aber auch in anderen Gesellschaftsformen.

Kostenlos

Round Table: Die Rolle des Aufsichtsrats in der Unternehmenskrise

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Directors Academy bietet exklusiv für seine Kunden und Kundinnen die Möglichkeit, an einem virtuellen Round Table teilzunehmen. Das Thema des nächsten Round Table wird sein: Die Rolle des Aufsichtsrats in der Unternehmenskrise Moderation: Dr. Viktoria Kickinger, Geschäftsführerin von Directors Academy und selbst Aufsichtsrätin. Experte Als Experte wird Dr. Volkhard Emmrich zu Gast sein. Dr. Volkhard […]

Online-Seminar: Jahresabschluss lesen – offene und verdeckte Krisensignale schnell erkennen

online

Aus der Seminarreihe: Bilanzwissen für den Aufsichtsrat
Das Seminar vermittelt die Fähigkeit, mit wenigen Fragen den meisten Abschlüssen auf die Spur zu kommen und Krisensignale oder auch Manipulationen zu erkennen. Mit wenigen theoretischen Grundlagen lassen sich die Inhalte so erhellen, dass Sie in Zukunft Position beziehen können – beispielsweise hinsichtlich möglicher Beschlüsse einer Gesellschafter- oder Hauptversammlung.

€210.08

Podcast #46 mit Prof. Roland Koch

LinkedIn-Livestream

Prof. Roland Koch zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Geopolitischer Scharfsinn des Aufsichtsgremiums – Aktuelle Herausforderungen für Beirat und Aufsichtsrat

Infowebinar: Online-Qualifizierung für Aufsichtsräte in Geno-Banken

online

In dem kostenfreien Webinar stellen Ihnen die Experten der GenoAkademie, der Verbände und Directors Academy die Vorteile, Nutzen, Inhalte, Neuerungen und unterschiedlichen Preismodelle von Directors Academy für Geno-Banken vor. Derein Inhalte sind auf die Zielgruppe zugeschnitten und werden von Experten der Geno-Verbände vermittelt.

Free

Podcast #47 Kirsten Lange

LinkedIn-Livestream

Kirsten Lange zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Blick über Grenzen – Erfahrungen einer internationalen Berufs-Aufsichtsrätin.

Kirsten Lange ist Berufs-Aufsichtsrätin und derzeit in fünf Aufsichtsräten bzw. Boards tätig. Ihre Mandate sind extrem vielfältig und umfassen u.a. einen in New York und Toronto gelisteten, globalen Automatisierungsspezialisten, ein englisches CleanTech Start-up, eine deutsche Private Equity Gesellschaft und eine globale Law Firm. Bei zwei Unternehmen ist sie Aufsichtsratsvorsitzende bzw. Chair of the Board. Von 2015 bis 2020 war sie Mitglied des Aufsichtsrats der Heidelberger Druckmaschinen AG

Vor ihrer AR-Tätigkeit war sie über 20 Jahre Partnerin bei der Boston Consulting Group und 5 Jahre in der Geschäftsführung von Voith Hydro.

11. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance

Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer Speyer

Leitung und Steuerung öffentlicher Unternehmen Chancen für Städte und Kommunen sowie Bund und Länder Öffentliche Unternehmen stehen vor der ständigen Herausforderung, einerseits rasch auf Veränderungen reagieren zu müssen, andererseits aber langfristig zukunftsgerichtet proaktiv Weichen zu stellen. Dabei stehen sie oft im Spannungsfeld zwischen politischem Wollen und haushalterischem Können, insbesondere wenn es um die Themen Nachhaltigkeit […]

Podcast #48 Prof. Dr. Julia Redenius-Hövermann

LinkedIn-Livestream

Prof. Dr. Julia Redenius-Hövermann zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Haftung: Damoklesschwert oder Papiertiger –Aufsichtsräte im Dilemma zwischen Realität und Gesetz. Julia Redenius-Hövermann ist Associate Professorin für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht an der Frankfurt School. Als Direktorin leitet sie das Corporate Governance Institute und das Frankfurt Competence Centre for German and Global Regulation. Nach ihrem Jurastudium in Paris und München promovierte sie summa cum laude zum Thema „Haftung von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern von Aktiengesellschaften im deutschen und französischen Recht“. Neben ihrer Arbeit als Anwältin in Paris sammelte sie Erfahrungen in Forschung und Lehre in Paris und Frankfurt.

Podcast #49 Markus Vatter

LinkedIn-Livestream

Markus Vatter zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Vom Vorstand zum Aufsichtsrat – wie verändert sich der Blickwinkel.

Als CFO war er von Oktober 2001 bis März 2006 bei der Kaltenbach & Voigt GmbH & Co. KG in Biberach tätig. Im Juli 2006 wechselte er zur SICK AG in Waldkirch, wo er nicht nur als CFO tätig war, sondern auch weitere Verantwortungsbereiche übernahm. Dies umfasste unter anderem sechs Jahre als Personalvorstand sowie eine langjährige Führung der Region Americas. Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagierte sich Markus Vatter in verschiedenen Gremien und Mandaten, darunter im Kundenbeirat der Sparkasse Freiburg, bei Südwestmetall Freiburg sowie in Aufsichtsratsfunktionen bei Unternehmen wie Swarco AG und Zahoransky AG.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner