Podcast #48 Dr. Gunter Dunkel

LinkedIn-Livestream

Dr. Gunter Dunkel zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Aufsicht und Rat auf Augenhöhe – Lehren aus 25 Jahren Aufsicht. 

Dr. Dunkel, geboren 1953 in Waiblingen, ist ein erfahrener Wirtschaftswissenschaftler und ehemaliger Bankvorstand. Er begann seine Karriere bei der GiroCredit in Wien und war später Vorstandsvorsitzender der NORD/LB. Neben seiner Tätigkeit in der Bankenbranche engagierte er sich auch in verschiedenen Gremien und wurde für sein Engagement als Honorarkonsul des Vereinigten Königreichs und mit dem Order of the British Empire ausgezeichnet. Seit seinem Ruhestand ist er als Non-Executive Chairman bei Muzinich&Co aktiv und leitet seine eigenen Unternehmen, während er weiterhin in Aufsichtsräten und Stiftungen tätig ist.

Round Table: Wer kennt sich aus beim Lieferkettengesetz? Erste Erfahrungsberichte.

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Directors Academy bietet exklusiv für seine Kunden und Kundinnen diesen Round Table an. Diesen Termin wollen wir offener gestalten und Ihnen die Möglichkeit geben, Themen einzubringen. Durch die Round Tables erhalten Kunden von Directors Academy die einzigartige Möglichkeit, sich mit ihren Peers zu aktuellen Governance-Themen auszutauschen und ihr Netzwerk mit anderen Mandatsträgern zu erweitern.

Tickets bestellen Free 7 Tickets verfügbar

Podcast #49 Markus Vatter

LinkedIn-Livestream

Markus Vatter zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Vom Vorstand zum Aufsichtsrat – wie verändert sich der Blickwinkel.

Als CFO war er von Oktober 2001 bis März 2006 bei der Kaltenbach & Voigt GmbH & Co. KG in Biberach tätig. Im Juli 2006 wechselte er zur SICK AG in Waldkirch, wo er nicht nur als CFO tätig war, sondern auch weitere Verantwortungsbereiche übernahm. Dies umfasste unter anderem sechs Jahre als Personalvorstand sowie eine langjährige Führung der Region Americas. Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagierte sich Markus Vatter in verschiedenen Gremien und Mandaten, darunter im Kundenbeirat der Sparkasse Freiburg, bei Südwestmetall Freiburg sowie in Aufsichtsratsfunktionen bei Unternehmen wie Swarco AG und Zahoransky AG.

Podcast #50 Karl-Theodor zu Guttenberg

LinkedIn-Livestream

Karl-Theodor zu Guttenberg zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter.  Karl-Theodor zu Guttenberg, ehemaliger Bundesminister der Verteidigung sowie Wirtschaft und Technologie ist heute Unternehmer, Autor, Medienschaffender, Investor und Berater. Er ist Vorsitzender und Gründer von Spitzberg Partners LLC, einer in New York ansässigen strategischen Unternehmensberatung und Investmentfirma. Guttenbergist in unterschiedlichen Unternehmen und NGOs als Beirat oder Board-Member aktiv. Als Mitgründer und Gesellschafter der Open Minds Media GmbH wirkt der Jurist (erneute Promotion 2019) als Produzent, Host, Podcaster und Moderator in unterschiedlichen Medienformaten mit, u.a. in einer Dokumentarfilmreihe und in dem viel beachteten Podcast „Gysi gegen Guttenberg“.

Podcast #51 Daniela Weber-Rey

LinkedIn-Livestream

Daniela Weber-Rey zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Zukunft der Aufsicht - Künstliche Intelligenz als Wegbegleiter und strategischer Berater. Daniela Weber-Rey ist eine erfahrene Rechtsanwältin und Aufsichtsrätin mit Schwerpunkt auf Finanzinstitutionen, Nachhaltigkeit und künstliche Intelligenz. Sie hat bei Clifford Chance und der Deutschen Bank AG gearbeitet. Weber-Rey hat eine beeindruckende Liste von aktuellen und früheren Mandaten und Funktionen in verschiedenen Unternehmen und Institutionen, darunter Mitgliedschaften in Aufsichtsgremien wie dem Kuratorium des Leibniz Instituts für Finanzmarktforschung SAFE e.V. und dem Hochschulrat der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH/UFA). Ihre Expertise wurde auch durch Mitgliedschaften in Regierungskommissionen wie der Deutschen Corporate Governance Kodex-Kommission sowie in internationalen Gremien wie dem Board des European Corporate Governance Institute anerkannt.

Podcast #52 Prof. Dr. Julia Redenius-Hövermann

LinkedIn-Livestream

Prof. Dr. Julia Redenius-Hövermann zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Haftung: Damoklesschwert oder Papiertiger –Aufsichtsräte im Dilemma zwischen Realität und Gesetz. Julia Redenius-Hövermann ist Associate Professorin für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht an der Frankfurt School. Als Direktorin leitet sie das Corporate Governance Institute und das Frankfurt Competence Centre for German and Global Regulation. Nach ihrem Jurastudium in Paris und München promovierte sie summa cum laude zum Thema „Haftung von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern von Aktiengesellschaften im deutschen und französischen Recht“. Neben ihrer Arbeit als Anwältin in Paris sammelte sie Erfahrungen in Forschung und Lehre in Paris und Frankfurt.

Webinar: Aufsichtsratsvergütung auf dem Prüfstand

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Die Vergütung von Aufsichtsräten hat angesichts steigender Verantwortung und zunehmender Haftungsrisiken in den letzten Jahren eine deutlich größere Relevanz erlangt. Vor dem Hintergrund der europäischen Aktionärsrechterichtlinie in Form von ARUG II ist sie stärker in den Fokus gerückt, muss sie doch mindestens alle vier Jahre der Hauptversammlung vorgelegt werden.   Aber wie werden aktuelle Anforderungen an […]

Webinar: Nachhaltigkeit als Thema des Aufsichtsrats – Green vs. Greenwashing?

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Das Thema Nachhaltigkeit schlägt hohe Wellen im Markt und ist auch von der Agenda von Aufsichtsräten nicht mehr wegzudenken – erst recht nicht vor dem Hintergrund regulatorischer Berichtspflichten und zusätzlicher Haftungsfragen im Rahmen von DRSC und ESRS. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, in welcher Form Nachhaltigkeit in der Arbeit des Aufsichtsrats adressiert werden […]

Webinar: HR-Kompetenz im Aufsichtsrat – Führung und Kontrolle des Vorstands plus Entwicklung und Umsetzung der HR-Strategie

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Vorstände sehen sich vor der Herausforderung, einem immer stärkeren „People Focus“ ihrer Überwachungs- und Beratungstätigkeit Rechnung tragen zu müssen, nicht zuletzt durch eine entsprechende Ausrichtung der Personalstrategie. Zusätzlich zu seiner Aufgabe der Personalverantwortung für den Vorstand rückt der Aufsichtsrat hier als dessen Sparringspartner in den Blick. Um gegenüber Investoren und der breiteren Stakeholder-Landschaft zu Mitarbeiter-spezifischen […]

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner