Info-Webinar: Certified Director Family Business

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Das kostenlose Info-Webinar bietet die perfekte Gelegenheit, sich umfassend über die Zertifizierung und den Lehrgang Certified Director Family Business (CDF) zu informieren und herauszufinden, wie diese Weiterbildung Ihre berufliche Laufbahn als Aufsichtsratsmitglied stärken kann.

Podcast #53 Thomas Hirsch

LinkedIn-Livestream

Thomas Hirsch zu Gast bei Rudolf X. Ruter. Thema: Aufsichtsräte in öffentlichen Unternehmen - Demokratische Legitimation und fachliche Eignung

Thomas Hirsch ist seit 2023 Präsident des Sparkassenverbandes Rheinland-Pfalz. Seine Karriere begann bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, später wechselte er zur Stadt Landau, wo er Geschäftsführer der Stadtholding war. Ab 2008 war er in Landau Bürgermeister und ab 2016 Oberbürgermeister. Von 2019 bis 2022 war er Vorsitzender bzw. stellvertretender Vorsitzender des Städtetages Rheinland-Pfalz. Hirsch hat diverse Aufsichts- und Verwaltungsratsmandate inne, darunter bei der LBS Landesbausparkasse Süd und der Deka Bank Frankfurt. Er engagiert sich auch in sozialen und kulturellen Projekten. Der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz unterstützt die 20 rheinland-pfälzischen Sparkassen und deren kommunale Träger.

Info-Webinar: Certified Director Family Business

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Das kostenlose Info-Webinar bietet die perfekte Gelegenheit, sich umfassend über die Zertifizierung und den Lehrgang Certified Director Family Business (CDF) zu informieren und herauszufinden, wie diese Weiterbildung Ihre berufliche Laufbahn als Aufsichtsratsmitglied stärken kann.

Podcast #54 Isabel Grupp

LinkedIn-Livestream

Isabel Grupp zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Mein Weg zur Unternehmerin - Voraussetzungen und Hindernisse einer Transformation. Isabel Grupp ist eine Unternehmerin, die als Geschäftsführerin der Plastro Mayer GmbH seit 2015 tätig ist und in der Kunststoffbranche zu den wenigen führenden Frauen zählt. Sie hat einen Bachelor in Betriebswirtschaft und Management sowie einen Master in International Business Development. Grupp ist auch als Autorin, Beirätin, Keynote Speakerin und Mentorin aktiv, insbesondere im Female Accelerator Programm Grace. Sie ist die Landesvorsitzende der Jungen Unternehmer in Baden-Württemberg und wurde von zahlreichen Medienformaten gefeatured. 2022 zählte das Handelsblatt sie zu den TOP 50 Unternehmerinnen Deutschlands, 2023 erhielt sie die Auszeichnung „Die 100 wichtigsten Frauen im Mittelstand“ von Markt und Media und den Impact of Diversity Award in der Kategorie Diverse Middlesized Industries.

Webinar: Nachhaltigkeit als Thema des Aufsichtsrats – Green vs. Greenwashing?

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Das Thema Nachhaltigkeit schlägt hohe Wellen im Markt und ist auch von der Agenda von Aufsichtsräten nicht mehr wegzudenken – erst recht nicht vor dem Hintergrund regulatorischer Berichtspflichten und zusätzlicher Haftungsfragen im Rahmen von DRSC und ESRS. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, in welcher Form Nachhaltigkeit in der Arbeit des Aufsichtsrats adressiert werden […]

Podcast #55 Daniela Mattheus

LinkedIn-Livestream

Daniela Matheus zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Leadership im Aufsichtsrat – Einfluss und Verantwortung. Daniela Mattheus ist Rechtsanwältin und Managementberaterin für Governance und Finance, Transformation und Nachhaltigkeit, u.a. als Co-Ownerin und Senior Advisor des European Center for Board Effectiveness (ECBE). Bis 2019 war sie in der Wirtschaftsprüfung tätig, zuletzt als Partnerin einer Big Four im Bereich Financial Accounting Advisory Services mit einem EMEIA- Lead für Board Matters. Daniela Mattheus ist unabhängiges Mitglied im Aufsichtsrat der Commerzbank AG, der Deutsche Bahn AG und der Jenoptik AG. Sie ist Prüfungsausschussvorsitzende der CEWE Stiftung & Co. KGaA und Vorsitzende des Prüfungs- und Compliance-Ausschusses bei Der Autobahn des Bundes GmbH. Im Ehrenamt ist Daniela Mattheus Präsidentin der Financial Expert Assoziation e.V., einem Berufsverband für Finanzexperten in Aufsichtsgremien.

Podcast #56 Prof. Manuela Rousseau

LinkedIn-Livestream

Prof. Manuela Rousseau zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Politischer Diskurs im Unternehmen – Chancen oder Risiken?

Prof. Manuela Rousseau ist seit über 25 Jahren im Aufsichtsrat der Beiersdorf AG tätig und hat maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. Seit 1999 engagiert sie sich für berufliche Gleichberechtigung und Frauen in Führungspositionen. Sie lehrt seit 1992 Kultur- und Medienmanagement an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater. Zudem ist sie Fachgruppensprecherin für Stiftungen und Fundraising und engagiert sich ehrenamtlich bei FidAR, dem Verband Führungskräfte Chemie (VAA) und der ULA – Vereinigung der deutschen Führungskräfteverbände.

Webinar: HR-Kompetenz im Aufsichtsrat – Führung und Kontrolle des Vorstands plus Entwicklung und Umsetzung der HR-Strategie

online
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Vorstände sehen sich vor der Herausforderung, einem immer stärkeren „People Focus“ ihrer Überwachungs- und Beratungstätigkeit Rechnung tragen zu müssen, nicht zuletzt durch eine entsprechende Ausrichtung der Personalstrategie. Zusätzlich zu seiner Aufgabe der Personalverantwortung für den Vorstand rückt der Aufsichtsrat hier als dessen Sparringspartner in den Blick. Um gegenüber Investoren und der breiteren Stakeholder-Landschaft zu Mitarbeiter-spezifischen […]

Podcast #57 Prof. Dr. Peter Henning

LinkedIn-Livestream

Prof. Dr. Peter Henning zu Gast bei Moderator Rudolf X. Ruter. Thema: Board of the Future – Professionelle Prozesse und Informationsversorgung als wichtige Erfolgsfaktoren.

Prof. Dr. Henning ist seit Juli 2024 Partner bei HEADSAHEAD, einem Beratungsunternehmen, das Führungspositionen im Mittelstand und in Konzernen besetzt sowie Board Consulting anbietet. Zuvor war er in verschiedenen Führungspositionen bei der Deutsche Bank AG tätig und baute dort 2012 das unabhängige Aufsichtsratsbüro auf, das er bis 2020 leitete. Er ist Honorarprofessor für Corporate Governance an der Goethe-Universität Frankfurt, Mitglied des AKEIÜ der Schmalenbach-Gesellschaft, Vorstandsmitglied des AdAR, stellv. Vorsitzender der Prüfungskommission „Qualifizierter Aufsichtsrat“ der Deutsche Börse AG und Mitglied der Kommission Governance und Stewardship der DVFA e.V. Zudem ist er Mitherausgeber des Arbeitshandbuchs für Aufsichtsratsmitglieder und der BOARD sowie Autor zahlreicher Beiträge.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner